Impressum

Panorama S KG: Impressum, Datenschutz, Historie

Impressum

Dom location

Gesellschaft

Panorama S GbR
Nonnenstrombergstr. 11
50939 Köln

Gesellschafter:
Hans-Peter Forkel
Ruben Weitershagen

Handwerkskammer Köln
Betriebs-Nr: 1205521
gewerbliche Fotografie

Steuer-Nr: 219/5796/1679
UST-ID: DE 306509675

0221-9619019

info@panorama-s.de

Website

website web

V.i.S.d.P.: Hans-Peter Forkel

Der Webauftritt unter panorama-s.de ist Eigentum der Pananorama S KG. Die Rechte an Bildern, Texten, Grafiken, Videos, Panoramen, 360°-Videos sind Eigentum der juristischen Person oder aber von deren Gesellschaftern.

Die Inhalte unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Speicherung, Bearbeitung oder Einspielung in Datenbanken bedarf der schriftlichen Genehmigung durch die Urheber bzw. Inhaber der Rechte.

Unsere Site enthält Verlinkungen auf Websites von Dritten. Naturgemäß haben wir keinen Einfluss die Inhalte von Fremdseiten. Da die Rechtsverantwortung beim jeweiligen Betreiber liegt, übernehmen wir keinerlei Gewähr für den externen Content.

Die verlinkten Sites wurden zum Zeitpunkt der Linksetzung überprüft, etwaige Rechtsverstöße konnten nicht festgestellt werden. Eine laufende Prüfung ohne konkrete Anhaltspunkte ist für uns nicht zumutbar. Sollten wir Kenntnis von Rechtsverletzungen erhalten, werden den betroffenen Link umgehend entfernen.

Datenschutz

datenschutz paragraf

Statistische Daten

Die Nutzung von panorama-s.de ist ohne Angabe von personenbezogenen Daten möglich.

Dennoch werden (bei jeder Anforderung einer Datei aus dieser Internetpräsenz) Zugriffsdaten gespeichert. Im einzelnen sind dies: Die Seite/url, von der aus die Datei angefordert wurde, der Namen der angeforderten Datei, Datum und Uhrzeit der Anforderung, die übertragene Datenmenge, der Zugriffsstatus (Datei übertragen, Datei nicht gefunden etc.), eine Beschreibung des verwendeten Webbrowsers, die IP-Adresse des Zugriffs.

Die gespeicherten Daten werden ausschließlich zu statistischen Zwecken ausgewertet, eine Weitergabe an Dritte, auch in Auszügen, findet nicht statt.

Personenbezogene Daten

datenschutz paragraf

Innerhalb der Internetpräsenz besteht die Möglichkeit, uns personenbezogene Daten zu übermitteln. Die Übermittlung dieser Daten erfolgt freiwillig im Rahmen von Kundenanfragen sowie der Anbahnung von Geschäftsbeziehungen. Daten dieser Art sind Informationen wie Name, Adresse, Postanschrift, Telefonnummer, eMail-Adresse.

Wir weisen darauf hin, dass die entsprechenden nach Maßgabe der anwendbaren Datenschutzbestimmungen (deutsches Recht) gespeichert und/oder übertragen werden.

Ausserhalb der Geschäftszwecke finden die entsprechenden Informationen weder Verwendung noch werden sie an Dritte weitergeleitet.

Wir weisen Sie ausdrücklich darauf hin, dass der Datenschutz in offenen Netzen wie dem Internet nach dem derzeitigem Stand der Technik nicht vollständig gewährleistet werden kann.

ABOUT US

Ursprung e-rent paragraf

Panorama S ist aus einer Immobilienunternehmen hervorgegangen: der e-rent immobilien Dr. Wirth KG. e-rent war bis 2015 die größte Agentur für möblierte Vermietung in Nordrhein-Westfalen (mit ca. 6.000 Bestandsobjekten).

Die Gesellschafter haben das Unternehmen 2015 aus dem Markt genommen. Der Gesetzgeber hat die Branche mit einem Regelwerk überzogen, welches die US-ansässige Internetkonkurrenz mit entscheidenden Wettbewerbsvorteilen ausstattet. Das Gefälle in den Ausgangspositionen wäre bereits mittelfristig nicht mehr zu kompensieren gewesen.

Wichtig ist hier jedoch lediglich, dass e-rent in der Immobilienwirtschaft über lange Jahre als Vorreiter galt. Vor allem für die Präsentation von Immobilien im Netz. So vereinigt die Firmengeschichte eine ganze Reihe von Innovationen.

e-rent zählte zu den Pionieren der "offenen Datenbank". Bereits vor der Jahrtausendwende wurden dabei Wohnungen via Digitalfoto im Netz illustriert. Was man sich heute kaum mehr vorstellen kann: der Schritt löste viel Beifall aus - er stieß aber auch auf heftigste Kritik.

2002 wurde das Panorama zum Standard in der Objektdarstellung. Der konsequente Einsatz hat wohl einen Weltrekord hinterlassen: ca. 15.000 Wohnungspanoramen (die Technik für den Masseneinsatz ist freilich weit einfacher als das, was Sie im gegenwärtigen Kontext sehen).

2003 schließlich wurde ein Auswahlsystem kreiert, das Kunden (erstmals in Deutschland) die Immobiliensuche auf Maps ermöglichte.

Mit den Videomaps für Köln, Bonn und Düsseldorf wurde e-rent auch jenseits der Immobilienwirtschaft bekannt. Für das Projekt wurden über 16.000 Straßenvideos gedreht. Es erregte ein gewisses Aufsehen, weil es noch vor dem Deutschland-Start von Google Streetviews online ging November 2008).

Pressetenor

Die Videomaps stehen für ein Stück Internetgeschichte. Sie sollen deshalb im Netz verbleiben.

Die Entwicklungen ab 2010 konzentrierten sich ganz auf Hochwert- Techniken. So ermöglichte eine Erfindung von e-rent, dass das 360°-Video erstmals im Inneren von Räumen eingesetzt werden konnte (2012 Rovertechnik)

In einer weiteren Linie wurden die Grundlagen erarbeitet, auf denen die Qualität unserer heutigen Panoramas beruht. Da die Resultate vor allem bei Edelvermarktern auf starkes Interesse gestoßen sind, kam die Technik zumeist in externen Aufträgen zum Einsatz.

Die Crew von Panorama S ist praktisch identisch mit der Tüftlerstube von e-rent. Sie vereinigt nicht nur die Programmierung mit fotografischer Kompetenz. Neben der praktischen Erfahrung dürfte sie vor allem auch die nötige Kreativität mitbringen.